Workshops

Ergänzungan einer FigurRestaurierung von Porzellan und Steinzeug (W_S1) – 5 Tage

Den Kursteilnehmern werden die Grundlagen zur Restaurierung von gesinterter (dicht gebrannter) Keramik und die dafür notwendigen Materialien und Werkzeuge vorgestellt. Im Mittelpunkt steht die geführte Anwendung der restauratorischen Haupttechniken im Rahmen praktischer Arbeiten durch den Workshopteilnehmer.
Inhalte: Einführungsvortrag, Vorbereitung restauratorischer Maßnahmen, Reinigung, Klebung, Ergänzung und Retusche.
Die Thematik des Workshops kann nach Abstimmung auch individuell angepasst werden.

Inhaltsübersicht:

  • Einführungsvortrag
  • Untersuchung und Reinigung von schadhaften Objekten;
  • Kleben mit Epoxydharzen
  • Modelle und Formen
  • Ergänzung fehlender Teile Dekor- und Glasurergänzung

Restaurierung von kunsthandwerklicher poröser Töpferkeramik (W_S2) – 5 Tage

Im Rahmen dieses Workshops erhält der Teilnehmer einen umfassenden Überblick in theoretische und praktische Aspekte sowie gewisse Fertigkeiten zur Restaurierung poröser Töpferkeramik.
Inhalte: Einführungsvortrag, Vorbereitung restauratorischer Maßnahmen, Reinigung, Klebung, Ergänzung und Retusche.
Die Thematik des Workshops kann nach Abstimmung auch individuell angepasst werden.

Inhaltsübersicht:

  • Einführungsvortrag
  • Kleben mit Lösungsmittelklebern
  • Modelle und Formen
  • Ergänzung fehlender Teile
  • Dekor- und Glasurergänzungen

Ausführliche Informationen finden Sie in unserem

SCHULUNGSPROGRAMM 2016

SCHULUNGSPROGRAMM 2017